Flagship Products

 

Informationen


Kontakt


Mag. (FH) Dietmar Fuchs
Geschäftsführer
Tel: +43 664 96 44 161
Fax: +43 3155 33 0 30
Mail: dietmar.fuchs@qua.or.at

Sandra Buritsch, BSc
Projektmanagement
Tel: +43 677 62 39 83 76
Fax: +43 3155 33 0 30
Mail: sandra.buritsch@qua.or.at


Entwicklung von Genuss- und Erlebnisangeboten rund um Leitprodukte in den Regionen Ost- & Südoststeiermark und Pomurje & Podravje.

 

 

 


Alle Informationen in slowenischer Sprache finden Sie HIER
Vse informacije v slovenskem jeziku boste našli TUKAJ

Gemeinsam stark

Flagship Products


Die Regionen Ost- & Südoststeiermark und Pomurje & Podravje haben viele Gemeinsamkeiten, die sie sowohl für ihre Bewohnerinnen und Bewohner als auch für ihre Gäste ganz besonders machen.


Zwei Regionen – ein Ziel


Um als Tourismusregion erfolgreich zu bleiben und noch erfolgreicher zu werden, müssen wir uns unserer Einzigartigkeit und unserer Stärken besinnen.  Und davon gibt es gerade in den Regionen Ost- & Südoststeiermark und Pomurje & Podravje viele.

Aufgrund unserer kulturellen und wirtschaftlichen Gemeinsamkeiten und der erfolgreichen Kooperationen in den vergangenen Jahren, möchten wir mit dem Projekt Flagship Products die fruchtbare Zusammenarbeit nun weiter ausbauen und gemeinsam unsere Position als außergewöhnliche Tourismusregionen stärken.

Das Projekt wird im Rahmen des Kooperationsprogramms Interreg V-A Slowenien-Österreich vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und vom Land Steiermark gefördert.


Projektdauer:              01.07.2016 bis 31.12.2019
Projektbudget:            EUR 1.883.654,99 (davon EFRE-Mittel: EUR 1.601.106,74)

84%


der Holunderernte Österreichs kommen aus der Steiermark.

Gemeinsam können wir innovative Urlaubs-, Erlebnis- und Genussangebote schaffen, die sowohl neue als auch bestehende Gäste begeistern und den regionalen Tourismus nachhaltig beleben.

Zum „Kürbisputzen“ nach Slowenien, zur Käferbohnenernte in die Steiermark, innovative Apfelerfrischungsgetränke mit Thermalwasser oder Hollerwellness?

32.000


Milchkühe gibt es in den Regionen Pomurje und Podravje.

95%


aller österreichischen Käferbohnen kommen aus der Steiermark.

Rund um unsere
Flagship Products


Wer sich wirtschaftlich positionieren will, muss seine Stärken kennen.

In den Regionen Ost- & Südoststeiermark und Pomurje & Podravje sind das neun zentrale, primär landwirtschaftliche Leitprodukte, die nicht nur typisch für unsere Regionen sind, sondern mit deren Produktion wir landesweit, teils sogar weltweit Marktführer sind – unsere sogenannten Flagship Products.

Unsere Produkte
Alle Informationen in slowenischer Sprache finden Sie HIER
Vse informacije v slovenskem jeziku boste našli TUKAJ
karte-fsp-products_new1
 

News & Ergebnisse


  • EUROPEAN COOPERATION DAY 2019

    EUROPEAN COOPERATION DAY 2019

    »Genuss ohne Grenzen – Regionale Produkte grenzübergreifend erleben«
  • Koch-Workshop:
    Steirische Käferbohne g.U.

    Koch-Workshop:
    Steirische Käferbohne g.U.

    Die Käferbohne dient als hervorragender Eiweiß-, Kohlenhydrat- und Ballaststoffspender, ist fettarm und besonders in Kombination mit Getreide oder Milchprodukten ein vollwertiger Fleischersatz.
  • Landesbewerb:
    „Ernährung–Küche–Service“

    Landesbewerb:
    „Ernährung–Küche–Service“

    Der Landesbewerb stand heuer ganz im Zeichen der „Flagship Products“. Steirische Polytechnische Schulen und Neue Mittelschulen wurden eingeladen, sich mit dem Bereich „Ernährung – Küche – Service“ zu beschäftigen.
  • Koch-Workshop:
    Steirischer Kren g.g.A.

    Koch-Workshop:
    Steirischer Kren g.g.A.

    Gemeinsam mit zwei Koch-Experten haben Mitarbeiter aus der Region sich einen ganzen Tag lang mit der typisch Steirischen Spezialität befasst.
  • Ausbildung zum
    Steirischen Wassersommelier

    Ausbildung zum
    Steirischen Wassersommelier

    Erstmals Ausbildung zum Steirischen Wassersommelier – Elf begeisterte TeilnehmerInnen freuen sich über den neuen Titel zum STEIRISCHEN WASSERSOMMELIER!
  • Projekttag
    „HOLUNDER meets ARONIA“

    Projekttag
    „HOLUNDER meets ARONIA“

    Unter der Leitung von Frau Prof. Elisabeth Pronegg, BEd zeichneten sich die Studierenden wieder in den Bereichen Küche & Service vor vielen Gästen im Schulrestaurant aus.
  • Projekttag KÜRBIS:
    Pädagogische Hochschule

    Projekttag KÜRBIS:
    Pädagogische Hochschule

    23 Studierende im Bachelorstudium „Fachbereich Ernährung“ zeichneten sich in den Bereichen Küche & Service vor vielen Gästen aus.
  • Kochworkshop:
    Apfel in der Küche

    Kochworkshop:
    Apfel in der Küche

    Im Projekt „Flagship Products“ fand am 23. Oktober 2018 ein Koch-Workshop zum Leitprodukt Apfel statt.
  • Lehrlingsworkshop:
    Steirischer Ölkürbis g.g.A.

    Lehrlingsworkshop:
    Steirischer Ölkürbis g.g.A.

    Im Projekt „Flagship Products“ fand am 10. Oktober 2018 ein Koch-Workshop zum Leitprodukt Steirischer Ölkürbis statt.
  • Schulungshandbücher
    zum Downloaden

    Schulungshandbücher
    zum Downloaden

    Hier erfährst du Wissenswertes zu einem Leitprodukt unserer Region – 6 Schulungshandbücher kostenlos zum Downloaden!
  • Studienreise:
    STEIRISCHER KREN g.g.A.

    Studienreise:
    STEIRISCHER KREN g.g.A.

    99 % der österreichischen Kren-Ernte, kommen aus unserer Region – Grund Genug für ein Gipfeltreffen vom Steirischer Kren g.g.A.
  • Workshop:
    Powerbohne – Käferbohne

    Workshop:
    Powerbohne – Käferbohne

    Schüler und Schülerinnen den Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft St. Martin in Halbenrain haben gemeinsam mit der Käferbohnenprinzessin Michaela Summer alle Besonderheiten der Steirischen Käferbohne g.U. gelernt und tolle Spezialitäten gekocht.
  • Lehrlingsworkshop –
    Apfel in der Küche

    Lehrlingsworkshop –
    Apfel in der Küche

    Am 15. Mai 2018 fand in der LBS Bad Gleichenberg der Workshop zum steirischen Leitprodukt Apfel statt.
  • Lehrlingsworkshop –
    Holunder

    Lehrlingsworkshop –
    Holunder

    Am 13. März 2018 fand unser erster Lehrlingsworkshop zum Leitprodukt Holunder in der LBS Bad Gleichenberg statt.
  • Wertschöpfungs- und
    Marketingkooperationsstrategie

    Wertschöpfungs- und
    Marketingkooperationsstrategie

    Ziel ist die Entwicklung neuer integrativer Angebote und mittels der Werschöpfungs- und Marketingkooperationsstrategien werden die produktspezifischen Möglichkeiten entlang der Wertschöpfungskette dargestellt.
  • Wissensrecherche
    2017

    Wissensrecherche
    2017

    Für alle 9 Leitprodukte wurde mithilfe von Literatur-und Internetrecherche, Befragung der Produzenten/Verarbeiter und durch Unterstützung von Diplomanden und externen Experten eine Sammlung von wichtigen Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten erstellt.
  • Speisekartenanalyse
    2017

    Speisekartenanalyse
    2017

    Wie präsentieren sich die Leitprodukte der Ost- und Südoststeiermark auf den Speisekarten der Gastronomie und Hotellerie.
  • SWOT Analyse der Leitprodukte

    SWOT Analyse der Leitprodukte

    Die SWOT Analyse stellt die Bereiche Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken der 9 Leitprodukte dar. Die Ergebnisse dienen als Basis für weitere Arbeitsschritte in den Wertschöpfungs- und Marketingkooperationsstrategien.
 

Im Auftrag von


Flagship Products wird vom grenzübergreifenden Kooperationsprogramm Interreg V-A Slowenien-Österreich (Europäischer Fonds für regionale Entwicklung -EFRE) und vom Land Steiermark unterstützt.
Vodilne produkte podpira program čezmejnega sodelovanja Interreg V-A Slovenija-Avstrija (Evropski sklad za regionalni razvoj - ESRR) in dežela avstrijska Štajerska.

  • fsp-logo-auftrag
  • Regionen_4C
  • interreg_si-at_sl_de